REAL-Labor Neo-Ökonomie

Sie sind hier im Real-Labor zum Thema Neo-Ökonomie, einer Initiative zur Unterstützung und Beschleunigung der Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft in Richtung Nachhaltigkeit, wobei wir Nachhaltigkeit als Zukunftsfähigkeit verstehen.

Den Rahmen für die Zusammenarbeit in diesem Real-Labor bilden Megatrends einerseits und die Sustainable Development-Goals (SDGs) der Vereinten Nationen andererseits.

WER sind die Initiatoren und WER arbeitet hier zusammen? Die Initiatoren sind WIR, zusammenarbeiten sollen hier alle klugen, kreativen und visionären Köpfe aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, die wie wir die Herausforderungen sehen und nach Lösungen suchen, die sie gemeinsam mit anderen umsetzen können.

Wo und wie treffen wir uns, tauschen uns aus, entwickeln und disktieren Ideen und Konzepte? Wir treffen uns in unseren WERKstatt-Gruppen, die jeweils den SDGs zugeordnet sind. Wer dabei sein möchte, wird Mitglied und hat so die Möglichkeit, sich zu informieren, sich Werkstattgruppen zuzuordnen und mitzugestalten.

Darüber hinaus ist es für uns alle auch eine Herausforderung, einerseits in unserer heutigen, dynamischen Welt selber Schritt zu halten, andererseits die Gestalter der Zukunft zu sein und aktiv die Transformation voranzubringen. Auch hier wollen wir unterstützen und möchten allen Mitgliedern die Möglichkeit bieten, ihre oder seine Zukunfts-Kompetenzen zu stärken und auszubauen.